Lebensversicherung kündigen

Kündigung und Widerruf Lebensversicherung - Warum viele der LV Doktor Kunden nun ihre Rechtschutzversicherung einsetzen

Startseite » LV-Doktor Blog » Kündigung und Widerruf Lebensversicherung - Warum viele der LV Doktor Kunden nun ihre Rechtschutzversicherung einsetzen

Kündigung und Widerruf Lebensversicherung - Warum viele der LV Doktor Kunden nun ihre Rechtschutzversicherung einsetzen

Drucken | zurück zur Übersicht

Bild:

Sehr geehrte Leser des LV Doktor Blog,

viele unserer Kunden, die über eine Rechtschutzversicherung verfügen, nehmen unser Angebot zur Vertragsumstellung gerne an und erhalten binnen kurzer Zeit durch ein Einzelverfahren eine zügige Nachzahlung aus ihrem Altvertrag. Gern möchten wir Ihnen anhand eines Beispiels die Vorteile nahebringen.

2.000,00 Euro Nachzahlung nach nur neunmonatiger Verfahrenslaufzeit

Stefanie D. zahlte in ihren 2004 bei der Allianz geschlossenen Lebensversicherungsvertrag knapp elf Jahre lang insgesamt rund 10.200,00 € an Beiträgen ein. Bei vorzeitiger Kündigung der Police im Jahr 2015 berechnete die Versicherungsgesellschaft ihr allerdings nur einen Rückkaufswert in Höhe von 5.000,00 €. Der Vertrag beinhaltete eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die den Sparanteil dementsprechend verringerte. Weil der Versicherungsnehmerin der Rückkaufswert trotzdem zu gering erschien, unterstützten wir sie mittels ihrer Rechtschutzversicherung, ihre Ansprüche auf umfängliche Rückerstattung gerichtlich einzuklagen. Das zuständige Gericht teilte unsere Auffassung und schlug einen Vergleich vor, bei dem die Allianz zu einer Nachzahlung in Höhe von 2.000 € aufgefordert wurde. Der Vergleich wurde von der Beklagten zügig akzeptiert, die Nachzahlung prompt angewiesen. Unsere Kundin erhielt nun nach nur einem dreiviertel Jahr Verfahrensdauer insgesamt 2.000,00 Euro mehr statt des ursprünglich bei Kündigung ihres Vertrages ermittelten Rückkaufswertes.

Für den unrentablen Lebensversicherungsvertrag jetzt mit kurzer Verfahrensdauer eine Nachzahlung erzielen

Kunden, die ihren Lebens- oder Rentenversicherungsverträge zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen haben und außerdem über eine Rechtschutzversicherung verfügen, können in vielen Fällen aus dem unliebsamen und teuren Altvertrag nun relativ schnell eine Nachzahlung erstreiten. Denn dank verschiedener Urteile und der ausgezeichneten Erfolgsaussichten müssen die Rechtsschutzversicherer die Kosten für einen entsprechenden Rechtsstreit übernehmen.

Fast die Hälfte aller Versicherungsverträge der Jahre 1994 bis 2007 sind nicht korrekt

Verbrauchschutzorganisationen, Kritiker der Versicherungsbranche sowie auch wir gehen davon aus, das, nach wie vor, fast 50 Prozent aller nach dem sogenannten Policenmodell geschlossen Lebensversicherungen aufgrund enthaltener Fehler schwebend unwirksam sind und somit widerrufen werden können. Alle Betroffenen, die über eine Rechtschutzversicherung verfügen, haben nun die Möglichkeit, Ihre Ansprüche in einem Einzelverfahren relativ zügig durchzusetzen.

Warum ein Einzelverfahren?

Leider lassen sich noch immer viele Versicherer lieber verklagen als außergerichtlich auf erstes Anfordern zu bezahlen. Erst nach Einreichen der Klage nehmen die Versicherer die Forderungen ernst.

Die Vorteile eines Einzelverfahrens:

Dass sich das Einzelverfahren generell lohnt zeigen die täglichen Nachzahlungen. Überzeugen Sie sich selbst: Link: https://www.proconcept.ag/Nachzahlungen 
Profitieren Sie als Kunde der proConcept AG, sich mit der Unterstützung des LV Doktor das zu holen, was ihnen noch zusteht: Nicht mehr und nicht weniger.

 

 

Geschrieben von: CG LV Doktor Team
Veröffentlicht am: 30. Jun 2016


8 Kommentare

Ich hatte mal einen Autounfall, da wolllte mich die Rechtschutversicherung nicht vertreten weil sie die Aussicht auf ein erfolgreiches Verfahren nicht gesehen haben. Wenn das hier mit den Lebensversicherungsverträgen genauso Läuft, na dann Prost Mahlzeit.


Hallo Thomas, ganz so schwarz darfst du das hier nicht sehen. Ich habe selbst einen Lebensversicherungsvertrag beim LV Doktor eingereicht und meine Rechtschutzversicherung wollte auch erst nicht zahlen. Aber es gibt wohl schon Urteile vom BGH gegen Rechtschutzversicherungen, sodass der gar nichts anderes übrig blieb, als zu leisten. Die können doch nicht immer machen was sie wollen.


Also ich hab mal den Link oben angeklickt. Es ist schon erstaunlich, wie viele Verfahren gewonnen werden. Offensichtlich bestehen schon genügend BGH Urteile, sodass der Kampf gegen die Lebensversicherungsgesellschaften in der Zukunft auch schneller gehen sollte.


Es geht definitiv schneller, kann ich euch sagen. Ich habe meinen Lebensversicherungsvertrag im März beim LV Doktor eingereicht und im November schon die Nachzahlung der Versicherungsgesellschaft auf meinem Konto gehabt. Super Arbeit!


Viele Versicherungen lassen es gar nicht auf einen Prozess ankommen, sondern bieten gleich einen Vergleich an, wenn man mit ner Klage droht. So ist es bei mir auch gewesen.


Also, na klar, sicher ist es besser und es geht auch bestimmt schneller, wenn die geltend gemachten Ansprüche in Einzelverfahren durchgesetzt werden. Dazu müssen allerdings die Rechtsschutzversicherungen auch bereit sein mitzumachen.


Die Rechtsschutzversicherungen sträuben sich noch immer die Verfahrenskosten zu übernehmen. Bei mir hat es ein Jahr Streiterei gedauert, bis die endlich die Deckungszusage erteilt haben. Aber auch nur, weil der LV Doktor mit einer Klage gedroht hat.


ja, dass ist echt ein Problem. Die Rechtsschutzversicherungen verzögern ganz bewusst die Verfahrenseröffnungen. Vermutlich weil sie glauben, dass die Kunden irgendwann genervt aufhören.


Kommentar schreiben








Bitte geben Sie aus Sicherheitsgründen den Bestätigungscode ein,
um Ihren Kommentar hinzuzufügen.


CAPTCHA Image * neu laden

* Pflichtfelder


Service-Hotline

Sie erreichen uns in der Zeit von Mo.-Mi. 8.00-16.30 Uhr; Do 9.00-19.00 Uhr sowie Fr. 8.00-13.00 Uhr unter folgender Nummer:

0345 21389295

Holen Sie sich Ihr Geld zurück – wir wissen wie!
Kostenfreie Beratung

Lebensversicherung ohne Verluste kündigen? Wie das geht? Rufen Sie uns an oder tragen Ihre Daten ein. Wir haben die Lösung und holen Ihnen Ihr Geld zurück!


Schließen Sie sich LV-Doktor an und sichern sich dadurch den höchstmöglichen Rückkaufswert.


TÜV Logo