Lebensversicherung kündigen

Das Anwaltsnetzwerk der proConcept AG 2.0 – Ein auf eine Versicherungsgesellschaft spezialisierter Anwalt kommt definitiv schneller zum Ziel

Startseite » LV-Doktor Blog » Das Anwaltsnetzwerk der proConcept AG 2.0 – Ein auf eine Versicherungsgesellschaft spezialisierter Anwalt kommt definitiv schneller zum Ziel

Das Anwaltsnetzwerk der proConcept AG 2.0 – Ein auf eine Versicherungsgesellschaft spezialisierter Anwalt kommt definitiv schneller zum Ziel

Drucken | zurück zur Übersicht

Bild:

Eine verantwortungsvolle juristische Arbeit basiert auf Spezialwissen und Erfahrung zu jedem Fachgebiet. Wir verfeinern nun unsere Arbeitsweise, wir weisen den Juristen unseres Anwaltsnetzwerkes jetzt ausschließlich Fälle gegen eine einzelne Versicherungsgesellschaft zu, auf die er sich im Laufe der Jahre spezialisiert hat. Selbstverständlich stehen jedem einzelnen Juristen weiterhin alle Erfahrungswerte und Urteile des gesamten Netzwerkes zur Verfügung.

Diese Spezialisierung wird die Prozesse effektiver und schneller vorantreiben und LV Doktor Kunden werden von zügig geschlossenen Vergleichen sowie einer besonders schnellen Verfahrensdauer mit besten Ergebnissen nachhaltig profitieren.
 

Geschrieben von: CG LV Doktor Team
Veröffentlicht am: 26. Sep 2016


13 Kommentare

Finde ich grundsätzlich eine gute Massnahme, allerdings braucht man eine Menge Anwälte für die unendlich vielen Versicherungsgesellschaften.


Hallo Siegfried Finde ich auch eine gute Massnahme, allerdngs verstehe ich nicht, dass sich ein Anwalt nur mit einer Versicherung auseinandersetzen soll. Wenn ich eine Verkehrssache habe suche ich doch auch nicht nach einem speziellen Anwalt der nur gegen die gegenwärtige Versicherung klagt sondern allgemen einen der sich im Verkehrsrecht auskennt. Müsste doch bei den Lebensversicherungsgesellschaften genauso laufen.


Hallo Gerrit, gar nicht mal so dumm dein Gedanke. Will dir kurz erzählen, wie es bei ir gelaufen ist. Mitten im Verfahren hat mein Anwalt gewechselt, weil der mehr Ahnung von der speziellen Versicherungsgesellschaft und ihren Machenschaften hatte. Jede hat offensichtlich ihre eigene Methode um uns Verbraucher zu besch... Deshalb sicherlich auch die Spezialisierung der Anwälte. Alles klar?


Hallo Margit, das hast du genau richtig gesehen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis ähnliche Aussagen gehört. Gegen die Versicherungsgesellschaften muss man auch taktisch geschickt vorgehen um den größtmöglichen Erfolg zu erzielen.


Ich finde es auch sehr gut mit der Spezialisierung. Die Machenschaften der Versicherungsgesellschaften muss man mit allen Mitteln bekämpfen.


Wenn man gut aus einer Ehe rauskommen will, geht man ja auch zuu einem Anwalt der sich aufs Scheidungsrecht spezialisiert hat. Warum also nicht auch inn der Lebensversicherungsbranche?


Da wir in einem Rechtsstaat leben ist es schon sinnvoll sich in fast allen Streitangelegenheiten von einem Spezialisten vertreten zu lassen. Recht haben und Recht bekommen sind zwei verschiedene Paar Schuhe.


Scheint ja nen echt guter Laden zu sein der LV Doktor. hab mir mal deren Seite angeschaut und in der Rubrik "Nachzahlung an unsere Kunden" nachgesehen. Ist schon krass, was da abgeht. Es vergeht ja kein Tag, wo den Versicherungen wieder Geld abgeknöpft wird.


Da sieht man es mal wieder. Mit dem nötigen Fachwissen und der entsprechenden Taktik kriegt man die Versicherungen doch noch in die Knie.


Die Spezialisierung der Anwälte ist sicher eine super Maßnahme. Aber auch dort gibt es ein Problem, nämlich den Informationsfluss zwischen Mandant und Anwalt. Der Anwalt kann immer nur so gut sein, wie ihm zugearbeitet wird.


Ist mir gerade selbst passiert mit der Spezialisierung. Hatte meinen Lebensversicherungsvertrag beim LV Doktor eingereicht und kurz bevor die Klageschrift erhoben wurde, hat der Anwalt gewechselt, weil der Neue wohl mehr Erfahrung mit der Versicherungsgesellschaft hat.


Genau. Die Erfolge, die der LV Doktor erziehlt, sind schon ziehmlich beachtlich. Echt gut, dass mit den Versicherungsgesellschaften mal so richtig Schlitten gefahren wird.


Gut, dass es diese Spezialisierung bei den Anwälten gibt. Die haben natürlich auch alle diesbezüglichen Urteile des Bundesgerichtshofs im Blick und können gegenüber den Versicherungsgesellschaften besser argumentieren.


Kommentar schreiben








Bitte geben Sie aus Sicherheitsgründen den Bestätigungscode ein,
um Ihren Kommentar hinzuzufügen.


CAPTCHA Image * neu laden

* Pflichtfelder


Service-Hotline

Sie erreichen uns in der Zeit von Mo.-Mi. 8.00-16.30 Uhr; Do 9.00-19.00 Uhr sowie Fr. 8.00-13.00 Uhr unter folgender Nummer:

0345 21389295

Holen Sie sich Ihr Geld zurück – wir wissen wie!
Kostenfreie Beratung

Lebensversicherung ohne Verluste kündigen? Wie das geht? Rufen Sie uns an oder tragen Ihre Daten ein. Wir haben die Lösung und holen Ihnen Ihr Geld zurück!


Schließen Sie sich LV-Doktor an und sichern sich dadurch den höchstmöglichen Rückkaufswert.


TÜV Logo